Schweregrade und Strafpunkte

Welcher Hintergrund steckt hinter der Einteilung der Beanstandungen in "Schweregrade" und was hat man sich bei der Zuteilung der "Strafpunkte" überlegt?


"Schweregrade"

Viele Punkte sind bei den Tiertransporten gesetzlich vorgegeben oder sind nötig für eine offene und glaubwürdige Überprüfung der Qualität der Transporte.

Nicht alle diese Punkte sind für das Wohlbefinden der Tiere gleich wichtig. Wir müssen aber alle vorgegebenen Punkte überprüfen und bei Nichteinhaltung beanstanden.

Um die unterschiedliche Gewichtung von Beanstandungen in Bezug auf das Tierwohl aufzuzeigen, haben wir vier "Schweregrade" geschaffen.

Die Einteilung der Beanstandungen in "Schweregrade" erfolgt erstens danach, wie schlimm die Auswirkungen eines Verstosses auf das Tier sind und zweitens nach dem möglichen Glaubwürdigkeitsverlust eines Labels aufgrund des beanstandeten Verstosses.

 

Schweregrad  Tierschutzrelevanz der Beanstandung
leicht Es liegt ein Verstoss gegen gesetzliche oder privatrechtliche Vorgaben vor. Dieser hat aber keinen oder nur einen sehr geringen Einfluss auf das Wohl der Tiere.
mittel

a) Beobachtete Handlungen, Einrichtungen und Vorkommnisse können zu leicht erhöhtem Stress und/oder zu geringfügigen Verletzungen führen und/oder

b) Beobachtete Handlungen, Einrichtungen und Vorkommnisse können zu deutlich erhöhtem Stress oder zu grösseren Verletzugen führen, die Wahrscheinlichkeit dafür ist aber gering.

schwer Beobachtete Handlungen, Einrichtungen und Vorkommnisse können unmittelbar zu erhöhtem Stress und/oder zu schwerwiegenden Schmerzen und Verletzungen führen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dies passiert, ist hoch.
sehr schwer Beobachtete Handlungen, Einrichtungen und Vorkommnisse führen auf jeden Fall zu hohem sozialem oder physiologischem Stress und / oder zu erheblichen Schmerzen für die Tiere.


 
"Strafpunkte"

Ein besserer Ausdruck für diese Zahlen ist uns leider bisher noch nicht eingefallen. Wir wollen auch nicht beschönigen, um was es geht: Die "Strafpunkte" wurden zusammen mit unseren Auftraggebern festgelegt um mit einer einzigen Zahl aufzeigen zu können, als wie gut oder wie schlecht ein kontrollierter Transport eingestuft wird.

Die Strafpunkte dienen dazu, ein leicht verständliches Sanktionsschema aufzubauen.
Die Strafpunkte gelten nur für je eine Kontrolle. Sie werden NICHT über eine gewisse Zeit zusammengezählt oder Ähnliches.

 

Schweregrad Beanstandung   Anzahl Strafpunkte pro Beanstandung
leicht 1
mittel 2
schwer 5
sehr schwer 15

Login