Neue Regelung 3-stöckige Fahrzeuge

In den letzten Jahren wurden auch in der Schweiz vermehrt 3-stöckige Tiertransporter für den Schweinetransport beschafft. Da diese Fahrzeuge konstruktionsbedingt einige Besonderheiten aufweisen, haben sich die Labelinhaber zusammen mit dem Kontrolldienst STS entschlossen, die Richtlinie für die Tiertransporte um eine Präzisierung speziell für 3-stöckige Fahrzeuge zu erweitern.

Weiterlesen

Neue Begleitdokumente Klauentiere

Die neuen Begleitdokumente für Klauentiere vom BLV werden bereits rege benutzt. Neu und wichtig ist, dass im unteren Abschnitt immer Angaben zu den Fahrzeiten gemacht werden müssen.

Weiterlesen

 STS-Merkblätter zum Thema Tiertransport

Die zwei neuen Merkblätter des STS zum Transport von Rinder und Schweinen sowie Kaninchen enthalten wichtige Informationen zu Tierverhalten, Verladen und Transportieren

Weiterlesen

Neue Richtlinen Labeltransport Gross- und Kleinvieh

Gemeinsam mit den Labelverantwortlichen wurden Änderungen der Transport-Richtlinie für Gross- und Kleinvieh beschlossen. Neuerungen auf Gesetzesebene wurden in die Richtlinie übernommen, zudem werden ungenügende Abteilhöhen und falsche Nutzflächenbeschriftungen strenger bewertet. Die neue Richtlinie tritt ab 1. März 2016 in Kraft.

Weiterlesen

Wann ist ein Nutztier transportfähig?

Das BLV hat nun eine Fachinformation zum Thema Transportfähigkeit veröffentlicht. Diese soll den Umgang mit kranken und verletzten Tieren klarer regeln und den Bauern und Chauffeuren eine Entscheidungsgrundlage liefern.

Weiterlesen

Login