Coop Naturafarm Eier

Besonderheiten

  • Gruppenhaltung in Volierensystemen, Schlechtwetterauslauf und Weidegang (Div. Ausnahmen bei tiefen Temperaturen etc.)
  • Es dürfen keine tierischen Eiweisse und keine gentechnisch veränderten Komponenten verfüttert werden.

Das Label Naturafarm Eier wird ab 2011 vom Kontrolldienst STS kontrolliert (Bis Ende 2010 SGS).

Auftraggeber für Kontrollen

Coop

Labelinhaber

Coop

Verkauf

Coop ganze Schweiz

Downloads

Richtlinien CNf Eier

Besuchsprotokoll

Checkliste Betriebsaufnahme

Checkliste ordentliche Kontrollen


Akkreditierungsstatus

Im akkreditierten Bereich gemäss ISO/IEC 17020 seit: 2012

Login